Großartige Messetage in Bayern und Österreich

Nachbericht von der Rotthalschau und der Rieder Messe

Auf dem Karpfhamer Fest – der Rottalschau, welche inzwischen mit einer Ausstellungsfläche von 60.000 qm und über 500 Firmen zu einer der bedeutendsten Agrarmessen Süddeutschlands herangewachsen ist, durfte Sano mit einem Messestand natürlich nicht fehlen. Vom 01. bis 05. September konnten sich zahlreiche Besucher über die innovativen Produkte und das einzigartige Sano Beratungskonzept informieren. Dieses vereint die Erfahrungen und das Fachwissen der Landwirte, Fütterungsexperten und Tierärzten im Bereich der Tierernährung, um die Ziele jedes einzelnen Landwirts zu erreichen. Dass eine konsequente Orientierung an Qualität und partnerschaftliche Beratung Früchte trägt, lies sich an den vielen neuen Kontakten und einer hohen Besucherzahl am Stand feststellen.

Als am Dienstag die Rottalschau seine Tore schloss, ging es für das Sano Messeteam sofort weiter nach Österreich – genauer gesagt, nach Ried im Innkreis. Ried wurde durch die diesjährige Jubiläumsmesse, vom 06. bis 10.09.17 zum Treffpunkt für die ganze österreichische Agrarbranche. Zum 150. Mal präsentierten dort sämtliche Aussteller ihre Neuheiten. Viele Sano Kunden und Neukunden nutzten die Gelegenheit, sich mit unseren Fachberatern über regionale Erfolgsgeschichten, neueste Fütterungstrends und optimale Fütterungskonzepte auszutauschen.

Sano bedankt sich herzlich für den Besuch und die langjährige Treue seiner süddeutschen und österreichischen Partnerbetriebe und wünscht weiterhin eine partnerschaftliche und erfolgreiche Zukunft. Wir freuen uns auf die nun folgenden Gespräche!