Sano Schülerlauf

Wir unterstützen die jüngsten Teilnehmer beim Dingolfinger Halbmarathon

Wenn am 16. September 2017 der Startschuss für den 15. Dingolfinger Halbmarathon fällt, beginnt für Sano eine Premiere. Als Premium-Partner unterstützt das Familienunternehmen aus Grafenwald ab sofort die größte Sportveranstaltung in der Region. „Die Jugend voran und den Nachwuchs in Bewegung bringen“ –  unter diesem Motto übernimmt Sano das Namenspatronat für den diesjährigen Schülerlauf und fördert dabei speziell die jungen Läuferinnen und Läufer.

Laufen hat sich in den letzten Jahren  zu einer Breitensportart gemausert. Jeder Dritte Deutsche schnürt regelmäßig seine Laufschuhe. Denn Laufen ist gesund, bringt den Kreislauf in Schwung und macht glücklich. Doch am meisten Spaß macht das Laufen in Gesellschaft. Und so erfreuen sich Laufveranstaltungen großer Beliebtheit. Das zeigt auch die Begeisterung für den Dingolfinger Halbmarathon.

15. Dingolfinger Halbmarathon

16.000 Läuferinnen und Läufer in 15 Jahren, 1.200 Läuferinnen und Läufer pro Jahr, 250 freiwillige Helferinnen und Helfer sowie unzählige Zuschauer an der Strecke – eine Statistik, die für sich spricht. Am 16. September geht der Dingolfinger Halbmarathon in die 15. Runde. Eine Laufveranstaltung mit Tradition, die alljährlich Hobby- und Leistungsportler aus ganz Niederbayern und darüber hinaus zusammenbringt. Und eine Tradition, die auch Sano fördern möchte.

„Wir sind stolz, Teil dieser Veranstaltung zu sein“

In diesem Jahr ist Sano neuer Namenspatron für den Schülerlauf und unterstützt damit die jüngsten Teilnehmer beim Dingolfinger Halbmarathon. Die Schülerläufe werden im Vorfeld des Hauptlaufs gestartet – um 14.15 Uhr für die Jungen und um 14.30 für die Mädchen. In einer besonderen Kulisse laufen die Nachwuchs-Sportler eine Innenstadtrunde mit einer Länge von circa 1,3 Kilometer.

„Wir sind stolz darauf, Teil dieser besonderen Veranstaltung zu sein und als Premium Partner zum erfolgreichen Gelingen des Events beizutragen. Mit dem Lauf- und Breitensport verbindet uns ein besonderes Verhältnis, das auf zahlreiche Gemeinsamkeiten beruht. Was im Sport wichtig ist, zählt auch bei Sano. Wir leben die Werte Ganzheitlichkeit, Freundschaft, Leistungsbereitschaft und Wertschätzung. Und eine Portion Mut gehört natürlich immer mit dazu“, freut sich Dagmar Waldinger, Sano Geschäftsleitung, über die neue Partnerschaft.

Ein besonderer Lauf

Zu den Schülerläufen sind Jugendliche der Jahrgänge 2004 bis 2009 eingeladen. Nach den Schülerläufen fällt am 16. September um 15.00 Uhr der Startschuss für den 15. Halbmarathon. Die Strecke von knapp 21 Kilometer führt die Läufer in einem Rundkurs von der Innenstadt über die Isarbrücke hinein in das BMW Werk Dingolfing und wieder zurück. Neben dem Halbmarathon gibt es für die Sportler noch den Volkslauf über eine Distanz von 10,5 Kilometer und die Stadtrunde (5 Kilometer). Alle Läuferinnen und Läufer erhalten auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Starterpaket mit einem Funktions-T-Shirt der Marke Adidas, einer kostenlosen Eintrittskarte für das Freizeitbad Caprima und vielen weiteren Geschenken.

Vier Live-Bands, drei Verpflegungsstände und eine große Gaudi

Vier Live-Bands, drei Verpflegungsstände und eine große Gaudi: ein buntes Rahmenprogramm wartet auf Läufer und Zuschauer am 16. September in Dingolfing und sorgt für Motivation und Stimmung entlang der Strecke. Als Lauftreff für die jungen Sportler und Familien baut Sano eine kleine Wohlfühloase in der Innenstadt auf. Bei erfrischenden Getränken und Liegestühle können sich die Läuferinnen und Läufer dort erholen.

„Wir freuen uns auf ein mitreißendes Rennen und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und Ausdauer“, bekräftigt Dagmar Waldinger.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Sano Moderne Tierernährung GmbH
+49 (0) 8744 - 9601 - 0
+49 (0) 8744 - 9601 - 99
Grafenwald 1
84180 Loiching
Deutschland