Auf geht's zum Karpfhamer Fest

Sano auf der Rottalschau

Anfang September heißt es wieder „Auf geht’s zum Karpfhamer Fest“. Vom 02. bis 06. September 2016 findet auf dem alljährlichen Karpfhamer Fest die Rottalschau statt. Besuchen Sie Sano in der Agrarhalle, Stand 6110 auf der bedeutendsten Landwirtschafts-Messe im süddeutschen Raum.

Inmitten des Bäderdreieckes von Bad Birnbach, Bad Griesbach, Bad Füssing liegt die Gemeinde Karpfham und einmal im Jahr blickt die süddeutsche Landwirtschaftsbranche nach Karpfham. Auf rund 66.000 qm Messegelände präsentieren sich 500 deutsche und österreichische Aussteller. Ebenso finden sich auf der Ausstellung eine Verbraucher- und Energiemesse.

Sano, einer der führenden europäischen Hersteller für Mineralfutter und Milchaustauscher für Rinder und Schweine, präsentiert auf dem Karpfhamer Fest – Rottalschau zahlreiche neue, weiterentwickelte und bewährte Produkte. Gemeinsam können Besucher am Sano Stand das einzigarte Sano Beratungskonzept kennenlernen und mit den Sano Fachberatern einen individuellen Termin zur Optimierung der betrieblichen Ergebnisse vereinbaren.

Zusätzlich bietet Sano seinen Kunden auch in diesem Jahr spezielle Messe-Aktionen und Vergünstigungen.

Besuchen Sie uns auf Südbayerns größter Landwirtschaftsmesse, Agrarhalle Stand 6110 und überzeugen Sie sich in einem persönlichen Gespräch selbst von Sano und seiner einzigartigen Beratung.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Claudia Herrmann
Leiterin Unternehmens- kommunikation
+49 (0) 8744 - 9601 - 142
+49 (0) 8744 - 9601 - 99

Weiterer Inhalt

niojio

Gesund, wirksam und voller Innovationskraft – das ist der Dreiklang, der unsere Produkte auszeichnet. Sano Produkte garantieren unseren Kunden den Zugang zu leistungsstarken, qualitativ hochwertigen Futtermitteln mit gehaltvollen Inhaltsstoffen, eingebettet in individuelle Fütterungskonzepte.

Sano stellt Landwirten seine gesamte 40-jährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich der modernen Tierernährung zur Verfügung.

Sano ist Ihr Partner für ein gesundes Wachstum in der modernen Tierernährung. Gemeinsam stehen wir vor grundlegenden und tiefgreifenden Veränderungen in der Landwirtschaft.