Das erfolgreiche Sano Siliermittelkonzept

Je besser das Grundfutter siliert ist, desto höher ist der Futterwert. Ein hoher Futterwert bringt dem Landwirt zahlreiche Vorteile bei Tiergesundheit und -leistung. Siliermittel sind dabei ein wirksamer Helfer für beste Silagequalitäten. Ausgezeichnet bewährt haben sich in diesem Zusammenhang das Siliermittelkonzept von Sano mit der Labacsil®-Produktreihe. 

Warum heißen Sano Siliermittel Labacsil®?

 

Alle Sano Produkte für die Silierung fallen unter die Produktgattung Labacsil®. Labacsil®leitet sich von Lactobacillus – zu Deutsch Milchsäurebakterien ab und definiert damit einen der wichtigsten Bestandteile der Sano Siliermittel. Ob Grassilage, Maissilage, kleine oder große Einsatzmenge – Sano bietet mit dem umfangreichen Siliermittelkonzept für jeden Betrieb das passende Produkt.

 

Labacsil® - für Grassilagen

 

Gras siliert im Allgemeinen schlechter, da die Eiweißgehalte höher sind und dadurch die Pufferkapazität gesteigert wird. Deshalb ist es wichtig, die Anzahl der milchsäurebildenden Bakterien zu steigern.

Labacsil® ist das Sano Siliermittel speziell für Grassilagen. Die Labacsil® Bakterien aus fünf verschiedenen Stämmen homofermentativer Milchsäurebakterien senken den pH-Wert schnell in den sauren Bereich ab. Gärschädlinge werden dadurch unterdrückt und die Verluste gesenkt.

 

Labacsil Duo® - die Sicherheitskombination

 

Nacherwärmung – ein Hauptproblem vieler Silagen. Um dies zu verhindern, müssen Hefen und Pilze schon während der Silierung abgetötet werden.

Wie? Labacsil Duo® ist die spezielle Kombination aus homofermentativen Milchsäurebakterien und einem konservierenden Säurezusatz. Die Verbindung der beiden Bestandteile in Labacsil Duo® schützt Ihre Silage wirksam vor Nährstoffverluste, Futterverderb, Schimmel-, Alkohol- und Toxinbildung.

Warum? – Labacsil® Milchsäurebakterien. Die Milchsäurebakterien in Labacsil Duo® sind Hochleistungsbakterien. Sie sind speziell für die Verbesserung von Silagen entwickelt.

Warum? – Labacsil® Säure. Die Säurekomponente in Labacsil Duo® hilft, schädliche Bakterien, Schimmelpilze und Hefen sicher abzutöten. Die Labacsil® Säure ist nicht aggressiv und nicht korrosiv, aber hoch effektiv in der Wirkung gegen Gärschädlinge.

 

Labacsil® und Labacsil Duo® sind mit den DLG-Gütezeichen der folgenden Gruppen ausgezeichnet:

1b: Verbesserung des Gärverlaufs bei mittelschwer bis leicht silierbarem Futter

4a: Verbesserung der Futteraufnahme

4b: Verbesserung der Verdaulichkeit

4c: Verbesserung Mast- und Schlachtleistung

 

Labacsil Stabil®

 

Maissilage ist ein nährstoffreiches Grundfuttermittel und in der Rinderfütterung ein fester Rationsbestandteil – mit Tendenz steigend. Gehäckselter Mais siliert sehr gut. Die hohen Stärkegehalte von über 30 % führen jedoch häufig zu Nacherwärmung nach dem Öffnen des Silos. Labacsil Stabil® hilft effektiv, diese Nacherwärmung zu verhindern.

Die enthaltenen heterofermentativen Milchsäurebakterien produzieren neben der Milchsäure auch Essigsäure zur Unterdrückung von Hefen und Verlängerung der Stabilität unter Lufteinfluss. Hinweis: Die Essigsäure wird zeitversetzt zur Milchsäure gebildet. Deshalb müssen die mit Labacsil Stabil® behandelten Silagen acht Wochen vor der Verfütterung geschlossen bleiben.

Labacsil Stabil® ist mit dem DLG-Gütezeichen der Gruppe 2 – Verbesserung der aeroben Stabilität – ausgezeichnet.

 

Übersicht Sano Siliermittel

 

 

Labacsil®

Labacsil Duo®

Labacsil Trio®

Labacsil Stabil®

Typ

biologisches Siliermittel

Kombiprodukt

Kombiprodukt

biologisches Siliermittel

Wirkstoffe

homofermentative Milchsäurebakterien

homofermentative Milchsäurebakterien + Siliersalz

homofermentative Milchsäurebakterien + Enzyme + Siliersalz

heterofermentative Milchsäurebakterien

Haupt-Einsatzbereiche

Grassilage

Gras- & Maissilage

Luzernesilage

Maissilage & CCM

 

Ob Grassilage, Luzernesilage, Maissilage, kleine oder große Dosiermenge – Sano bietet mit dem speziellen Siliermittelkonzept für jeden Betrieb das passende Produkt.

 


Bitte beachten Sie unsere Siliermittelverkaufsaktion!

 

>> Bestellen Sie bis zum 15.02.2019 und profitieren von einem Naturalrabatt in Höhe von 10 %.

 

Informieren Sie sich direkt bei Ihrem zuständigen Fachberater oder unter beratung@sano.de über unser umfangreiches Siliermittelkonzept.


 

Ihr direkter Kontakt zu uns

Sano Moderne Tierernährung GmbH
+49 (0) 8744 - 9601 - 0
+49 (0) 8744 - 9601 - 99
Grafenwald 1
84180 Loiching
Deutschland