Die häufigsten Fragen

Wie hoch ist meine persönliche Leasingrate? Wie erfolgt die Abrechnung? Wie lange ist die Laufzeit? Welches Rad kann ich mir aussuchen?
Fragen über Fragen. HIer findest du die Antworten:

 

Wie viel muss ich bezahlen, wie viel wird mir von meinem Gehalt abgezogen?

Die Bezahlung erfolgt über 36 Monate. 1 Prozent vom Einkaufspreis deines Fahrrads ist als geldwerter Vorteil zu versteuern. Daneben gibt es den Gehaltsverzicht für die Leasingrate. Dadurch sparst du dir Steuer- und Sozialversicherungsabgaben.

Hier eine Beispielrechnung:

Es ist also eine deutliche Einsparung gegenüber dem Bareinkauf.

Du möchtest gerne wissen, wie viel bei dir vom Gehalt abgegolten wird? Unsere Leasingfirma BusinessBike bietet auf ihrer Webseite einen Rechner an: https://www.businessbike.de/meinvorteil/fuer-arbeitnehmer

Hier kannst du deine Daten genau eingeben und erhältst deine Aufwendungen. Du weißt deine Daten nicht genau? Dann sprich Thomas Giritzer an! Er rechnet dir gerne deine persönlichen Aufwendungen.

Übrigens: Nach 36 Monate, also der Leasinglaufzeit, hast du die Möglichkeit, das Fahrrad zu einem günstigen Gebrauchtpreis zu übernehmen – oder du gibst das Rad einfach wieder bei deinem Händler zurück.

 

Welches Fahrrad darf ich mir aussuchen?

Wie wär es mit einem neuen E-Bike, sodass selbst eine Alpenüberquerung kein Problem mehr ist? Oder mit einem Carbon-Rennrad für die nächste Tour de Sano? Sehr gerne! Du darfst dir das Fahrrad nach deinen Wünschen und Vorstellung aussuchen. Hersteller und Marke spielen keine Rolle. Der Mindestkaufpreis liegt bei 699 Euro. Und jetzt das Beste: Du kannst sogar zwei Fahrräder über Sano leasen, wenn du lieber zu zweit deine Fahrradtouren machen möchtest.

 

Wofür ist der Überlassungsvertrag?

Der Überlassungsvertrag legt die Rahmenbedingungen für den Erwerb und die private Nutzung zwischen Arbeitnehmer und Sano fest. Ebenso bestimmt er die monatliche Gehaltsumwandlung, die Abwicklung bei Laufzeitende oder vorzeitigem Ausscheiden aus dem Unternehmen.

 

Mit welchem Zubehör darf ich mein Wunschbike ausstatten?

Dein Fahrrad darf mit allen Zubehörteilen ausgestattet werden, die fest mit dem Fahrrad oder E-Bike verbaut werden. Bekleidung oder Helme sind nicht inkludiert.

 

Was muss ich unbedingt beachten?

Dein Fahrrad ist zum Schutz gegen Diebstahl mit einem Sicherheitsschloss an einem festen Gegenstand anzuschließen. Zur Sicherheit des Fahrrads sind Schlösser der Marken ABUS, AXA, TRELOCK, KRYPTONITE, MASTER LOCK oder eine Kombination aus Rahmenschloss und Kette der genannten Marken mit Mindeststandard zu verwenden. Diese können in das Leasing eingerechnet werden.

 

Ich habe noch weitere Fragen…

Unser Ansprechpartner im Unternehmen ist Thomas Giritzer (thomas.giritzer@sano.de, 08744 9601 152). Er freut sich, dir weiterhelfen zu können!

Ihr direkter Kontakt zu uns

Thomas Giritzer
Leiter Buchhaltung und Finanzen
+49 (0) 87449601-152

Weiterer Inhalt

Die Natur genießen, neue Perspektiven erklimmen, frische Luft spüren – Fahrradfahren liegt im Trend.

Einfach, schnell und bequem. In wenigen Schritten kannst du dir ein Fahrrad über Sano leasen. Wie das funktioniert? Denkbar einfach. Mache mit uns die folgenden 7 Schritte:

In Bewegung bleiben, frische Luft schnuppern, die Umwelt schonen. 
Noch nicht genug Überzeugung für ein neues Fahrrad?

 

Hier sind alle deine Vorteile auf einem Blick: