NEU: DairyFat C16

Pansenstabile C 16:0 Fettsäure

In der Fütterung der Milchkühe wird Fett meist nur als reine Energiequelle wahrgenommen. Es zählt häufig nur der absolute Fettgehalt der Ration. Doch Fett kann mehr. Mit dem neuen Sano Fettpulver DairyFat C16 kann das Fettsäuremuster der TMR optimiert und so für mehr Milch und höhere Milchfettgehalte gefüttert werden.

Bei DairyFat C16 handelt es sich um ein pansenstabiles, fraktioniertes Fettsäurendestillat aus Palmöl. Die Frakitonierung des Palmöls ermöglicht die Gewinnung eines hohen anteils an Palmitinsäure (C16:0). Durch das Herstellungsverfahren der feinen Versprühung bekommt das Produkt seine Besonderheit. Es hat eine hohe Verdaulichkeit im Dünndarm und eine gute Pansenstabilität durch den Schmelzpunkt von 60°C. Zudem ist DairyFat C16 geruchs- und geschmacksneutral und wird somit gut gefressen. Damit bietet DairyFat C 16 deutliche Vorteile gegenüber verseiften Fetten, die schlecht schmecken und oft die Futteraufnahme verringern.

Fettsäurenoptimierung mit AMTS

Durch das in den USA entwickelte CNCPS-Modell ist es möglich die Fettsäurezusammensetzung, also die einzelnen Fettsäuren mit ihrer Wirkweise genauer zu untersuchen. Mit dem Rationsberechnungsprogramm AMTS, welches auf dem CNCPS-Modell basiert ist es so möglich nicht nur den absoluten Fettgehalt der Ration einzustellen, sondern viel wichtiger noch, das Fettsäuremuster der TMR zu optimieren. Mit dem neuen Sano DairyFat C16 ist diese präzisere Fütterung nach dem Fettsäuremuster möglich.

Anwendung

Je nach Leistung und Ration erhalten laktierende Kühe täglich 200g bis 500g DairyFat C16.

 

Nutzen von DairyFat C16

DairyFat C16 vereint wertvolle Vorteile in einem Produkt:

  • liefert pansenstabile Energie
  • erhöht Milchmenge und Milchfettgehalt bei konstantem Eiweißgehalt
  • vermindert Körpergewichtsverluste
  • reduziert Ketosen in der Frühlaktation
  • verbessert Fruchtbarkeit, Lebensleistung und Langlebigkeit

 

Fraktionierte Fettsäuren aus Palmöl mit hohem Anteil Palmitinsäure (C16:0) sorgen in DairyFat C16 für eine präzise Fütterung der Milchkühe.

Fragen Sie Ihren Sano Fachberater nach dem neuen Sano DairyFat C16 und lassen Sie Ihre Ration mit dem AMTS – Rationsberechnungsprogramm optimieren.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Sano Moderne Tierernährung GmbH
+49 (0) 8744 - 9601 - 0
+49 (0) 8744 - 9601 - 99
Grafenwald 1
84180 Loiching
Deutschland

Weiterer Inhalt

Gesunde und leistungsstarke Milchkühe sind die grundlegende Voraussetzung einer erfolgreichen Milchproduktion. Um diese Anforderungen der Tiere bestmöglich zu erfüllen, sind eine Reihe grundlegender Punkte zu beachten:

Der Futteranalysereport auf Basis des CNCP-Systems liefert eine Vielzahl an  wichtigen Ergebnissen zum untersuchten