Dienstag, 18. Juni 2019
Neuigkeiten

Neues Sano Magazin Rind 2 / 2019

Cover Sano Magazin 2 / 2019 - Spezialmagazin Rind

Sano Magazin: Betriebsreportagen, Tipps und Praxistests für Rinderbetriebe

 
Apfel ist nicht gleich Birne, Gardasee ist nicht die Nordsee und Rind nicht gleich Schwein. Die Gegebenheiten und Anforderungen sind bei jedem Tier unterschiedlich und demnach auch die Ansprüche. Um noch stärker auf die Bedürfnisse, Herausforderungen und Interessensgebiete von Rinder- und Schweine-Betrieben einzugehen, haben wir das Sano Magazin ab sofort aufgeteilt in ein SANO MAGAZIN RIND und ein SANO MAGAZIN SCHWEIN.

Wir freuen uns, Ihnen heute das erste SANO MAGAZIN RIND vorzustellen! HIER zum direkten Online Download.
 
Darin finden Sie maßgeschneidert für Rinder-Betriebe folgende Themen:
 
  • Online Shopping für Landwirte: Sano Veterinär steht für die Förderung von Tiergesundheit und Tierwohl. Es bündelt Erfahrung und Fachwissen von Hoftierarzt, Sano Fütterungsexperte und Landwirt. Sano Veterinär besteht aus der Calf-Linie für Kälber und der BoliSan® Linie mit Boli für Milchkühe und Jungrinder. Alle Calf- und BoliSan®-Produkte können Sie bei Ihrem Hoftierarzt bestellen. Doch was tun, wenn Ihr Tierarzt die Sano Veterinär Produkte noch nicht verwendet? Erfahren Sie mehr zu den neuen Online-Angeboten ab Seite 8 des neuen Sano Magazins.

 

  • Politik und Gesellschaft bestimmen große Veränderungen und neue Anforderungen in der Landwirtschaft. Düngeverordnung und Tierwohl sind hier die Schlagwörter. Und auch der Klimawandel erfordert ein Umdenken und neue Strategien. Lesen Sie mehr zu den Stellhebeln für Landwirte ab Seite 10, um die Agrarzukunft proaktiv mitzugestalten.

 

  • „Ein größerer Milchtank muss her“, so lautet das Fazit vom Betrieb Bitsche bei der Verwendung des amerikanischen Systems nach CNCPS. Hören Sie diese und mehr Stimmen zu CNCPS und AMTS ab Seite 13.

 

  • Grundfutter von höchster Qualität ist ein Schlüsselfaktor für die erfolgreiche Milchproduktion. Das Wetter hat dabei entscheidenden Einfluss auf Ertrag und Qualität der Ernte. Gerade die klimatischen Umstände der zurückliegenden Jahre mit extremer Trockenheit im vergangenen Jahr und Regenrekorden im Jahr 2017 haben dies eindrücklich bewiesen. Hinzukommen die aktuellen Herausforderungen wie Flächenknappheit, verschärfte Regularien und Nachhaltigkeitsforderungen von Seiten der Verbraucher. Ein Besuch auf dem Acker führt zur Frage: Was tun, um für die Zukunft gerüstet zu sein? Wir zeigen ab Seite 14 eine neue Silagestrategie, die viele Vorteile bringt.

 

  • Und natürlich dürfen auch die Betriebsreportagen nicht fehlen. Die SAG Sadisdorfer Agrar AG gehört zu den Top-Milchviehbetrieben in Deutschland. Dank geschicktem Management, mutigen Entscheidungen und Mitarbeitern mit hoher Arbeitsmoral und Know-how ist aus der ehemaligen LPG heute ein moderner, zukunftweisender Betrieb geworden. Wie ist es, knapp 30 Jahre einen ostdeutschen Spitzenbetrieb mit 11700 kg Milch Stalldurchschnitt zu leiten? Wir haben uns mit Nikolaus Flämig, Geschäftsführer der SAG Sadisdorfer Agrar AG, unterhalten und ihm die Fragen gestellt, die viele umtreiben und offenbaren einen Beruf und eine Branche, die Freude macht, zum Nachdenken anregt und deshalb auch so viel mit Herzblut zu tun hat. Mehr ab Seite 18.

 

  • „Never change a winning team“ – was im Fußball die Regel ist, gilt auch für die Zusammenarbeit in der Landwirtschaft. Seit nunmehr 30 Jahren arbeitet der Milchviehbetrieb Graf mit Sano zusammen und seit einem Jahrzehnt sind auf dem Hof praktisch nur noch Sano Produkte und Konzepte zu finden. Was den Unternehmer freut, freut auch die Landwirtsfamilie: Leistung und Gesundheit der 140 Fleckviehkühe stimmen. Die Frage, die sich dennoch stellt: Bleibt man bei einem so langen, gemeinsamen Weg nicht irgendwann stehen? Ist alles so eingefahren und bewährt, dass nichts Neues mehr kommt? Lesen Sie die Antworten ab Seite 30.
 
Diese und viele weitere spannende Fakten, Betriebsreportagen und Tipps & Tricks finden Sie im aktuellen Sano Magazin.
 
Sie erhalten es ab sofort bei Ihrem Sano Fachberater und Handelspartner.
 

NEU und für alle, die so lange nicht warten können, findest du es HIER zum Online Lesen.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Sano Moderne Tierernährung GmbH
+49 (0) 8744 - 5754 - 000
+49 (0) 8744 - 9601 - 99
Grafenwald 1
84180 Loiching
Deutschland