DairyFat C16

Pansenstabile C 16:0 - Fettsäure für mehr Milch und mehr Milchfett

Produktnutzen

Hohe Milchleistung
Beste Milchinhaltsstoffe
Lange Nutzungsdauer
Bester Energiestoffwechsel

DairyFat C16 - Futterfett für Milchkühe steigert Milch kg & Milchfett %

 

Wirkungen von DairyFat C16

  • Liefert pansenstabile Energie
  • Erhöht Milchmenge und Milchfettgehalt bei konstantem Eiweißgehalt
  • Vermindert Körpergewichtsverluste
  • Reduziert Ketosen in der Frühlaktation
  • Verbessert Fruchtbarkeit, Lebensleistung und Langlebigkeit
1
DairyFat_C16_Sano Futterfett für Milchkühe

Produkteigenschaften

Pansenstabiles, fraktioniertes Fettsäurendestillat aus Palmöl mit hohen Anteil an Palmitinsäure (C 16:0). Die Vorteile von DairyFat C 16:

  • Herstellung mittels feiner Versprühung gewährleistet hohe Verdaulichkeit im Dünndarm
  • Schmelzpunkt von 60 °C stellt gute Pansenstabilität sicher.
  • Geruchs- und geschmacksneutral für eine hohe Akzeptanz und Futteraufnahme
  • Erhöht die Energiekonzentration in der Ration
  • Verringert die negative Energiebilanz z.B. bei Laktationsstart oder bei Hitzestress
  • Stabilisiert den Energiestoffwechsel und schützt vor Ketose
  • Die spezielle C 16:0 – Fettsäure optimiert das Fettsäuremuster und steigert die Milchleistung
  • Die spezielle C 16:0 – Fettsäure optimiert das Fettsäuremuster und erhöht den Milchfettgehalt
Verwendbar in folgenden Lebens- und Leistungsphasen:

Milchkuh

Laktation

Anwendung

Je nach Leistung und Ration erhalten laktierende Kühe täglich 200 g bis 500 g DairyFat C16 - Futterfett für Milchkühe.

Das Sano Qualitätsversprechen

  • Wertgebende Inhaltsstoffe
  • Produktsicherheit
  • Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit
  • Transparente Qualität

Wir von Sano produzieren für Sie Futtermittel von höchster Qualität - für langfristig gesunde und leistungsfähige Tiere.