Sano gründet Labor zur Futtermittelanalyse nach CNCPS-Modell

Nach erfolgreichem Abschluss der Testphase bietet Sano ab September 2018 eigenständige Labordienstleistungen zur Grundfutteruntersuchung nach dem CNCPS-Modell an. Hierzu wurde ein selbstständiges Sano-Labor eingerichtet und eine Kooperation mit dem weltweit führenden Analyselabor, Cumberland Valley Analytical Services, geschlossen.

Immer mehr Landwirte lassen ihre Silage nach CNCPS untersuchen. Labore, die diese Analyse anbieten, gibt es nur wenige. Ab September 2018 bietet Sano deshalb eine eigenständige Labordienstleistung an, das Gras- und Maissilagen nach CNCPS-Standard auswertet. Sano erweitert damit die umfangreichen Beratungs- und Serviceleistungen für milchviehhaltende Betriebe, um umfangreiche Analysedienstleistungen. Deutschlandweit einzigartig ist damit der Zusammenschluss von Grundfutteranalysen nach CNCPS, kombiniert mit einer fundierten Sano Fütterungsberatung und AMTS-Rationsberechnung. Gerne stehen Ihnen unsere Fachberater bei Fragen zur Grundfutteranalyse und Rationsanpassung zur Verfügung.

Kooperation mit CVAS

Um auch bei den Laborleistungen den gewohnten hohen Leistungsanspruch unserer Kunden zu erfüllen, hat Sano einen Kooperationsvertrag mit dem renommierten amerikanischen Labor CVAS (Cumberland Valley Analytical Services) geschlossen. 1992 als kleines Futterlabor für die lokale Milchindustrie in Maryland gegründet ist das Familienunternehmen von Gründer Ralph Ward heute zum weltweiten Marktführer für Futtermitteluntersuchungen herangewachsten. CVAS ist global mit Satellitenstandorten vertreten und kann auf ein breites Expertenwissen im Bereich der Analyse von Silagen zurückgreifen. Das Labor zeichnet sich durch Qualität auf höchstem Niveau, schnelle, genaue und günstige Futteranalysen aus.

Moderne NIR-Technik

Das Sano Labor ist im Sano Werk im kroatischen Popovača beheimatet und nach den CVAS-Vorgaben eingerichtet und ausgestattet. Es wird nach den hohen amerikanischen Analyse- und Qualitätsstandards arbeiten. Die Sano Labormitarbeiter sind in den vergangenen Monaten intensiv in Amerika geschult worden. Die Probenaufbereitung und die Analyse mit modernster NIR-Technik erfolgt im Sano Labor. Die Auswertung der ermittelten NIR-Daten und die Berechnung der Inhaltsstoffe erfolgt durch CVAS. Die standardisierte Arbeitsweise und Plausibilitätsprüfung der ermittelten Gehalte garantieren passende Analyseergebnisse.

Planen Sie die Analyse Ihrer Silagen im Sano Labor und sprechen Sie hierzu mit Ihrem Sano-Fachberater. Er gibt Ihnen gerne weitere Informationen.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Sano Moderne Tierernährung GmbH
+49 (0) 8744 - 9601 - 0
+49 (0) 8744 - 9601 - 99
Grafenwald 1
84180 Loiching
Deutschland