Fachvortrag über SmartDairyNutrition

Prof. Michael Hutjens sprach zum Thema „smart füttern heißt genauer füttern"

Das Jahr 2018 ist von Hitze und Dürre geprägt. Das hat auch weitreichende Folgen für die Milchviehwirtschaft: Die ausreichende Versorgung der Tiere mit Grundfutter wird bis zum Erntejahr 2019 schwierig bleiben. Daher ist es umso wichtiger, die Nährstoffgehalte der verfügbaren Silagen noch genauer zu analysieren und die Verdaulichkeiten zu kennen. AMTS™ LLC, Cumberland Valley Analytical Services (CVAS), DSP-Agrosoft und Sano haben gemeinsam als Partner das System SmartDairyNutrition entwickelt. Gerade in diesen Marktsituationen spielt das SDN-System seine Vorteile aus. Welche Reaktionsmöglichkeiten bieten sich für den Landwirt? Welche Bedeutung haben dabei Grundfutteranalysen? Diese und weitere Spannungsfelder thematisierte Prof. Dr. Michael Hutjens, „Fütterungspapst“ aus den USA, in der zweitägigen Vortragveranstaltung „SmartDairyNutrition“ Ende Oktober in Berlin - getreu dem Motto "smart füttern heißt genauer füttern".

 

Prof. Dr. Michael Hutjens aus den USA ist Spezialist in den Gebieten Milchviehfütterung, Rationsberechnung und Futtermittelbewertung. Neben seiner Professur an der renommierten University of Illinois ist er Herausgeber namhafter Studien und in zahlreichen landwirtschaftlichen Organisationen aktiv. Sano – Moderne Tierernährung und DSP-Agrosoft haben den „Fütterungspapst“, wie er häufig betitelt wird, zur Vortragsreihe „SmartDairyNutrition“ als Referent und Impulsgeber nach Berlin geladen. Als Moderator hat Ludger Eiting, Sano Vertriebsleiter und selbst passionierter Rinderzüchter, durch die zweitägige Vortragsreihe geführt und in seinen Ausführungen gekonnt das amerikanische Fütterungssystem mit den Bedingungen hierzulande verbunden.

 

"smart füttern heißt genauer füttern"

 

Sehen Sie hier im Video eine Zusammenfassung der wichtigsten Aussagen von Professor Dr. Hutjens zu SmartDairyNutrition "smart füttern heißt genauer füttern."

 

Ihr direkter Kontakt zu uns

+49 (0) 8744 - 5754 - 004
+49 (0) 8744 - 9601 - 99
Grafenwald 1
84180 Loiching
Deutschland

Weiterer Inhalt

Auf landwirtschaftlichen Betrieben werden zahlreiche Daten erfasst. Oftmals stehen diese jedoch ohne Verknüpfung zu anderen Dateninseln. Die Folge: Eine ganzheitliche Betrachtung des Betriebs fehlt. Mit SmartDairyNutrition (SDN) ist es erstmals

Kooperationspartner SDN mit Logo

Mit SmartDairyNutrition steht Ihnen als Landwirt ein virtuelles Herdenmanagement für erfolgreiche und wirtschaftliche Milchproduktion zur Seite. Das beste Wissen, die besten Tools und das einzigartige Know-how der vier starken Kooperationspartner

Profitieren Sie von einer ganzheitlichen Verknüpfung digitaler Betriebsdaten mit SmartDairyNutrition. Optimieren Sie mit SmartDairyNutrition Leistung, Zeitmanagement, Tierwohl und Umweltschutz.  Mit dem System erhalten Sie als Landwirt