Montag, 18. Mai 2020
Neuigkeiten

Sano sagt Teilnahme an EuroTier 2020 ab

EuroTier2018

Sano hat seine Teilnahme an der EuroTier 2020 abgesagt. Die Messe würde vom 17. bis 20. November in Hannover stattfinden. Angesichts der aktuellen Lage ist nicht absehbar, wie sich die Situation weiter entwickeln wird. Die Gesundheit und der Schutz aller Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und Partner sowie die Verantwortung gegenüber der Gesellschaft stehen für Sano an erster Stelle.

Richard Waldinger, Sano Hauptgeschäftsführer: „Wir befinden uns in einer Pandemie-Situation. Es kann im Moment keiner sagen, wie es im November sein wird: Kann die Veranstaltung überhaupt stattfinden? Wenn ja, wie viele Besucher werden kommen? Es gibt sehr viele unsichere Faktoren. Im Gegensatz dazu steht ein großer Aufwand hinter dem Messeauftritt. Wir werden die Ressourcen deshalb nutzen und uns verstärkt auf regionale und lokale Kundenaktivitäten sowie digitale Kundenkommunikation konzentrieren. Denn eine Frage steht ebenfalls im Raum: Ist die EuroTier noch die richtige Plattform und der Treffpunkt für deutsche Landwirte?“